BHW Bausparkasse

Logo der Bausparkasse Mainz

Sitz: Hameln
Gründung: 1928
Kunden: 2,8 Mio.
Testsiegel für den Tarif BHW Prämien Bausparen
BHW Prämien Bausparen
Vertrag:3 von 5 Sternen

Flexibilität:3 von 3 Sternen

Service:4 von 5 Sternen

Die Bausparkasse BHW verhilft seit beinahe 100 Jahren Menschen in ihre eigenen vier Wände. Zunächst war das BHW Bausparen auf Beamte beschränkt, doch bereits seit Anfang der 1980er können auch Nicht-Beamte sich von den Vorteilen der BHW Bauspartarife überzeugen. Stetig wird das Angebot verbessert und an moderne Ansprüche angepasst. Erst 2014 gab es eine neue Anpassung durch die BHW Bausparkasse. Tarife wurden so angepasst, dass die beiden Säulen des Bausparens, das sichere Sparen und das günstige Finanzieren, wieder im Mittelpunkt stehen.

Bausparvertrag BHW: Angebot und Konditionen

Individuell geeigneten Vertrag finden:

Bitte Bausparziel wählen:


Die neuen BHW Tarife bieten für jedes Bausparziel eine Lösung. Seit der Überarbeitung 2014 gibt es vier BHW Bauspartarife. 2017 sind diese Grundtarife noch immer erhältlich. Selbstverständlich finden aber immer wieder kleinere Anpassungen vor allem bei den Zinsen statt. Je nachdem ob der Bausparer eine Geldanlage sucht oder sich ein zinsgünstiges Darlehen für die zukünftigen Bauprojekte sichern möchte, bietet sich ein anderer Tarif an.

Generell werden vier verschiedene Tarife von der BHW angeboten. Unabhängig vom Zweck des Bausparens wird eine Abschlussgebühr bei allen BHW Tarifen erhoben. Drei der vier Verträge sind bereits ab einer relativ geringen Bausparsumme erhältlich und so auch für Sparer mit geringem Budget oder kleinem Vorhaben geeignet. Die BHW Bausparkasse verzichtet auf ein Agio bzw. Disagio ebenso wie auf Darlehensgebühren. Außerdem wird weitestgehend auf eine Mindestansparzeit und ein Mindestbausparguthaben verzichtet. Die BHW Bausparverträge sind also bei Bedarf und bei Erfüllung der erforderlichen Kriterien schnell zuteilungsreif.

Mehr zu Bausparverträgen »

Zu den Vorteilen das Bausparens gehört auch, dass Bausparverträge in vielerlei Weise gefördert werden. Neben staatlichen Förderungen gibt es noch weitere Möglichkeiten, Boni für den Bausparvertrag zu erhalten. Vermögenswirksame Leistungen können für einen BHW Bausparvertrag genutzt werden. Ebenso kann man sich eine sogenannte Wohnriester Förderung sichern, wenn man den entsprechenden BHW Tarif wählt. Zusätzlich erhalten Jugendliche unter 25 Jahren beim BHW Bausparen weitere Vergünstigungen wie zum Beispiel extra Zinsen.

Der BHW Bausparvertrag ist in vier verschiedenen Tarifvarianten erhältlich. So können unterschiedliche Bausparziele verfolgt werden und der Bausparkunde hat eine bessere Auswahl. Welche Vorteile die einzelnen Verträge bieten, in einer kurzen BHW Tarifübersicht.

BHW WohnBausparen

Für die klassische Nutzung eines Bausparvertrags – dem Finanzieren eines Eigenheims – ist der Vertrag BHW WohnBausparen geeignet. Insbesondere die Darlehensphase weist einige Besonderheiten auf. Tilgungsbeitrag und Darlehensauszahlung lassen sich flexibel gestalten, sehr zum Vorteil für Bauherren und Immobilienkäufer.

BHW PrämienBausparen

Möchte man das Bausparziel des Sparens verfolgen, erhält mit dem Bausparvertrag BHW PrämienSparen einen passenden Vertrag. Dieser verfügt über ein System, mit dem Extra-Zinsen erlangt werden können. Jugendliche unter 25 erhalten sogar noch weitere Zinsboni.

BHW KomfortBausparen

Der BHW Bausparvertrag KomfortBausparen ist vor allem für unentschlossene Bausparer geeignet. Es muss keine minimale Bausparsumme angespart werden, ebenso gibt es keine Mindestanspardauer. Die Zuteilung ist also sehr flexibel und kann so gut auf sich spontan ändernde Pläne abgestimmt werden. Darlehens- und Guthabenzinsen sind sowohl für das Sparen als auch das Finanzieren geeignet. So bleiben alle Möglichkeiten offen.

BHW FörderBausparen Flex

Wer seine staatliche Riester-Förderung mit einem Bausparvertrag verbinden möchte, kann dies beim BHW FörderBauspren Flex tun. Staatlich subventioniert lässt sich so auf das eigene Heim hinarbeiten. Anpassungen beim Tilgungssatz lassen Gestaltungsmöglichkeiten in der Darlehensphase zu. Da die Riester-Förderung zwingend an einen wohnwirtschaftliche Verwendung gebunden ist, sind auch die Darlehenskonditionen entsprechend angepasst.

€uro am Sonntag 09/2016

2016 erhielt die BHW in einem Vergleich von überregionalen und regionalen Bausparkassen die Gesamtwertung „gut“. Dies zeigt eine Studie, die das Deutsche Kundeninstitut, DKI, im Auftrag der €uro am Sonntag durchgeführt hat.

Focus Money 05/2016

Bereits zum zweiten Mal in Folge erhielt die BHW in einer Umfrage zur Kundenzufriedenheit mit Bausparkassen die Bewertung „sehr gut“. Dies zeigt eine Studie, die Focus Money in Kooperation mit ServiceValue durchgeführt hat.

n-tv 02/2016

In einem von n-tv beauftragten Test zur Beratungsqualität von Bausparkassen erhielt die BHW Bausparkasse das Gesamturteil „gut“. Sie überzeugte besonders mit der Kompetenz und Freundlichkeit der Berater.

BHW Bausparkasse: Weitere Angebote

Wie viele andere Bausparkassen bietet auch die BHW inzwischen weitere Produkte rund um das Thema Bauen an. So kann man auch eine BHW Baufinanzierung abschließen. Als Baufinanz-Experten bietet das Unternehmen verschiedenste Darlehensmodelle an. Neben dem BHW Bausparvertrag ist dies somit die zweite große Produktkategorie, die das Portfolio der BHW ergänzen. So deckt das Unternehmen alle Bereiche der Baufinanzierung ab, durch Angebote für Darlehen und Bausparen. BHW bietet damit für jeden Typ ein geeignetes Mittel der Eigenheimfinanzierung.

Vorteile der BHW Bausparkasse

  • Sparprämien und Jugendboni möglich
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Maximale Fördermöglichkeiten

Nachteile der BHW Bausparkasse

  • Hohe Abschlussgebühr
  • Hohe monatliche Sparbeiträge